Alte Hasen und alte Eisen II
Alte Hasen und alte Eisen II

Alte Hasen und alte Eisen II

Unterwegs in Bayern – und wir erleben hier einfach alles. Starkregen, Hagel und mächtige Gewitter machen unsere Produktion zum Wettlauf, oder vielmehr einer Wettfahrt mit Mutter Natur. Manchmal verliert man halt und manchmal gewinnen die anderen… Der Spaß kommt dabei niemals zu kurz, besonders wenn man mal ein Rennen gegen die Naturgewalten gewonnen hat.

Völlig klaglos und ohne zu Murren ziehen dabei die Alteisen ihre Bahn, mit unverkennbaren Sound und einer Optik zum niederknien.

Überall, wo diese Traumbikes anhalten, ziehen sie teils neidvolle Blicke auf sich und im zwangsläufigen Gespräch mit den alten Hasen verdrückt der eine oder andere Zeitgenosse schon mal ein Tränchen der Rührung.

Derweil flitze ich, bewaffnet mit Kamera und Sonnenschutz umher, suche die beste Perspektive und erkunde die Umgebung nach tollen Lokalitäten für die nächsten Bilder. Ihr könnt Euch schon einmal darauf einstellen, dass ein umfangreicher Bericht in einer der nächsten Ausgabe der Klassik Motorrad mit den vier Schönheiten und den dazugehörigen Motorrädern erscheinen wird. …Oder war es jetzt umgekehrt? Na ja, Siggi, Horst, Axel und Hans haben auf jeden Fall ‘ne ganze Menge von der 3.000 Kilometer Test Tour zu berichten.

Morgen starten wir dann (leider) unseren Rückweg in den Norden, etappenweise nähern wir uns wieder der Heimat der Protagonisten, inklusive Zwischenstopp in einer besonderen Location und bei einem ganz besonderen Motorradsammler. Mehr wird hier aber (noch) nicht verraten….

Jeder kennt ihn, diesen einen Kollegen …

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.